Konjunkturpakete mit nachhaltigen Impulsen
Die Industrie- und Handelskammern blicken auf die Landesgartenschauen

Die Industrie- und Handelskammern Potsdam, Ostbrandenburg und Cottbus arbeiten seit dem Auftakt im Jahr 2000 eng mit den Landesgartenschauen zusammen.

Die bis dato geschriebene Erfolgsgeschichte der Landesgartenschauen in Brandenburg ist untrennbar auch mit unseren Mitgliedsunternehmen verbunden. Diese tragen durch ihre Kompetenz zum Erfolg der Schau bei. Zugleich profitieren sie direkt von den Aufträgen oder flankierend durch öffentliche und private Maßnahmen im städtischen Bereich. Dies betrifft besonders die ­Unternehmen im Bau- und Dienstleitungsbereich. Damit sind Landesgartenschauen kleine Konjunkturpakete mit nicht zu unterschätzender regionalökonomischer Wirkungskraft.
Doch vor allem schaffen Landesgartenschauen als bedeutsames Stadtentwicklungs- und Infrastrukturprogramm wichtige Daueranlagen und sorgen für notwendige Investitionen in die Infrastruktur.
Das positive Image einer Landesgartenschau verhilft der jeweiligen Region zu hoher Aufmerksamkeit. Involvierte Unternehmen steigern ihren Bekanntheitsgrad. Hoteliers, Gastronomen und Einzelhändler können auf ein großartiges Marketinginstrument zurückgreifen. Mittels Sponsoring werden besondere wirtschaftliche Beziehungen eingegangen. Unsere Ver- und Entsorgungs­betriebe spielen hier eine herausragende Rolle.
Ein weiterer wichtiger Aspekt der gemeinsamen Zusammenarbeit stellt die Nutzung des wunderbaren Ambientes einer Landesgartenschau als Plattform für die Unternehmens- und interne Verbandskommunikation dar. Aus vielschichtigen Kontakten haben sich feste Geschäftsbeziehungen entwickelt.
Ein gutes Image, ein lebenswertes Umfeld, eine adäquate Infrastruktur sowie eine offene, einladende Atmosphäre beeinflussen zunehmend auch die Entscheidung von Fachkräften für die Wahl ihres Berufsortes. Landesgartenschauen leisten somit ebenfalls einen wichtigen Beitrag zur Fachkräftewerbung von Unternehmen.
Kurzum, die Zusammenarbeit mit den Unternehmen, den Landesgartenschauen und uns hat sich zu einem sehr fruchtbaren Prozess entwickelt. Für die wirtschaftliche und strukturelle Entwicklung der jeweiligen Regionen stellt eine Landesgartenschau eine einmalige Chance dar, um nachhaltig Impulse zu setzen.

Klaus Aha
Vorsitzender der Landesarbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern im Land Brandenburg

Aktuelles

Das Buch

Landesgartenschauen in Brandenburg

mehr …

Der Film

Eine kurze Reise zu den Höhepunkten der bisherigen Landesgartenschauen.  

mehr …